Sedcard

Elina Schkolnik
Abschlussjahrgang 2022
  • Geburtsjahr
    1994
  • Größe
    164 cm
  • Erscheinungsbild
    osteuropäisch
  • Haarfarbe
    braun
  • Figur
    schlank
  • Augenfarbe
    braun-grün
  • Aufgewachsen in
    Berlin
  • Geburtsort
    Bernau
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        Mezzosopran
      • Instrumente
        Klavier, Ukulele
      • Sprachen
        Deutsch (Muttersprache), Russisch (Muttersprache), Englisch (C2 - Annähernd muttersprachliche Kenntnisse), Spanisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung)
      • Dialekte
        Bayerisch, Jiddisch
      • Tanz
        Ballett allgemein, Contact Improvisation, Tanz allgemein
      • Besondere Fähigkeiten
        Commedia dell´arte, Mikrofonsprechen, Volleyballspielen, Yoga, Schreiben, Tischtennis
  • Ausbildung
    • Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF - Abschluss 2022
    • M.A. Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin - Abschluss 2018
    • Wichtige gearbeitete Rollen
      • Mariedl in „Die Präsidentinnen”, Werner Schwab
      • Jill in „Meine Ehe mit Ernest Borgnine”, Nicky Silver
      • Julie in „Fräulein Julie”, August Strindberg
      • Béline in „Der eingebildet Kranke”, Moliére
      • Judith in „Judith”, Friedrich Hebbel
      • Elisabeth Martin in „Die kahle Sängerin”, Eugene Ionescu
    • Rollen im Theater
      • 2020
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Judith in „Judith”, Regie Kathrin Wehlisch
      • 2020
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Béline in „Der eingebildet Kranke”, Regie Lisa Arnold
      • 2019
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Irina in „Drei Schwestern”, Regie Sebastian Schwarz
      • 2019
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Julie in „Fräulein Julie”, Regie David Stöhr
      • 2018
        Schlosspark Theater Berlin
        Dorine in „Tartuffe”, Regie Stefan Kleinert
    • Rollen in Film & Fernsehen
      • 2021
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, Heartwake Films GmbH [de] Kojoten Filmproduktion GmbH, Leuchtstoff (Initiative von RBB und Medienboard Berlin)
        Lily in „Iris”, Regie Natalia Sinelnikova
      • 2020
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Larissa in „Der grüne Trabi, der mal gelb war”, Regie Klara Stoyanova
      • 2019
        Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
        Matrosin in „Herz aus Gold”, Regie Lina Drevs
    ZAV-Künstlervermittlung Berlin
    Peter Junkuhn (Schauspiel/Bühne)
    Telefon: +49 (0) 228 50208-8012
    E-Mail: peter.junkuhn@arbeitsagentur.de
    Xue Zhao-Bönisch (Film/TV)
    Telefon: +49 (0) 228 50208-8022
    E-Mail: xue.zhao-boenisch@arbeitsagentur.de