Sedcard

Josephine Thiesen
Abschlussjahrgang 2022
  • Geburtsjahr
    1999
  • Größe
    168 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch, nordeuropäisch
  • Haarfarbe
    dunkelblond
  • Figur
    sportlich
  • Augenfarbe
    grau-grün
  • Aufgewachsen in
    Hamburg
  • Geburtsort
    Hamburg
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        Sopran
      • Instrumente
        Trompete, Klavier
      • Sprachen
        Englisch (C1 - Fachkundige Sprachkenntnisse), Spanisch (C1 - Fachkundige Sprachkenntnisse), Französisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Italienisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung)
      • Dialekte
        Hamburgisch
      • Tanz
        Tanz allgemein
      • Besondere Fähigkeiten
        Reiten, Schwimmen, Segeln, Tauchen, Poledance
  • Ausbildung
    • Hochschule für Musik und Theater Rostock - Abschluss 2022
    • Wichtige gearbeitete Rollen
      • Danton in „Dantons Tod”, Georg Büchner
      • Mann in „Er treibt einen Teufel aus”, Bertolt Brecht
      • Evchen in „Die Kindermörderin”, Heinrich Leopold Wagner
      • Mariedl in „Die Präsidentinnen”, Werner Schwab
      • Cressida in „Troilus und Cressida”, William Shakespeare
      • Elektra in „Elektra”, Hugo von Hofmansthal
      • Phèdre in „Phèdre”, Jean Racine
      • Chrysothemis in „Die Orestie”, Aischylos
    • Rollen im Theater
      • 2020
        Volkstheater Rostock
        Barblin in „Andorra”, Regie Stephan Thiel
    • Rollen in Film & Fernsehen
      • 2022
        Netflix
        Tramperin in „Der Parfumeur”, Regie Nils Willbrandt
      • 2022
        Filmakademie Baden Württemberg
        Rebecca in „Somnambule”, Regie Oona von Maydell
      • 2021
        ZDF
        Mimi in „Zwergnase”, Regie Chau the NGO
      • 2021
        Filmakademie Baden Württemberg
        Herzogin Sophie in „Ein kleiner Schnitt”, Regie Marleen Valien
    ZAV-Künstlervermittlung Berlin
    Peter Junkuhn (Schauspiel/Bühne)
    Telefon: +49 (0) 228 50208-8012
    E-Mail: peter.junkuhn@arbeitsagentur.de
    Daniel Philippen (Film/TV)
    Telefon: +49 (0) 228 50208 8032
    E-Mail: daniel.philippen@arbeitsagentur.de