Sedcard

Katharina Stark
Abschlussjahrgang 2022
  • Geburtsjahr
    1998
  • Größe
    176 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch, nordeuropäisch
  • Haarfarbe
    blond
  • Figur
    mollig
  • Augenfarbe
    braun-grün
  • Aufgewachsen in
    Fellheim und München
  • Geburtsort
    Illertissen
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        Sopran, Mezzosopran, Alt, Beatboxing, Loopstation Chöre, Pop, Klassisch, Jazzgesang
      • Instrumente
        Klavier, Synthesizer, Gitarre, Bassgitarre, E-Gitarre, Launchpad, Drumpad, (Ableton live)
      • Sprachen
        Englisch (C2 - Annähernd muttersprachliche Kenntnisse), Französisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Spanisch (A1 - Anfänger), Italienisch (A1 - Anfänger)
      • Dialekte
        Bayerisch, Schwäbisch
      • Tanz
        Ballett allgemein, Tanz klassisch, Tanz modern
      • Besondere Fähigkeiten
        Beatbox, Mikrofonsprechen, Schreiben, Tai Chi
  • Ausbildung
    • Otto Falckenberg Schule München - Abschluss 2022
    • Wichtige gearbeitete Rollen
      • Olivia Öl in „Liebe: Eine argumentative Übung”, Sivan Ben Yishai
      • Weibliches Doppelgeschöpf in „Die Straße. Die Stadt. Der Überfall”, Elfriede Jelinek
      • Sophie in „Kabale und Liebe”, Friedrich Schiller
      • Elisabeth in „Glaube Liebe Hoffnung/ Hunger”, Ödön von Horvath/ Caroline Knapp
      • Mieze in „Berlin Alexanderplatz”, Alfred Döblin
      • Anna Krachgarten in „Gespräch wegen der Kürbisse”, Jakob Nolte
      • Marwood in „Miss Sarah Sampson”, Gotthold Ephraim Lessing
      • Agnes in „Familie Schroffenstein”, Heinrich von Kleist
      • Olivia in „Was ihr wollt”, William Shakespeare
      • Susanne Ehkuhl in „Ehkuhl”, Selbstgeschrieben
      • in „Schwarzwasser”, Elfriede Jelinek
    • Rollen im Theater
      • 2021
        Münchner Kammerspiele
        Josef Ackermann in „Der große Marsch”, Regie Anne Habermehl
      • 2021
        Münchner Kammerspiele
        Angel in „Cold love”, Regie Lennart Boyd Schürmann
      • 2018
        Junges Residenztheater München
        Hannah in „Homevideo”, Regie Anja Sczilinski
    • Rollen in Film & Fernsehen
      • 2021
        Kinofilm
        Malin in „Dead Girls Dancing”, Regie Anna Roller
      • 2020
        HFF-Kurzfilm
        Franziska in „Das abstürzende Luftschiff”, Regie Ivan Dubrovin
      • 2018
        ZDF international Series
        Silke in „The Team 2”, Regie Kaspar Gaardsøe
      • 2018
        Prosieben/Sat.1 Zweiteiler
        Sophia in „Der Staatsfeind”, Regie Felix Herzogenrath
      • 2017
        ARD
        Melanie Degner in „Tatort München: KI”, Regie Sebastian Marka
      • 2016
        Kinofilm
        Charlie in „Luna”, Regie Khaled Kaissar
      • 2015
        Kinofilm
        Gräfin Similde in „König Laurin”, Regie Matthias Lang
    ZAV-Künstlervermittlung München
    Sabine Hug (Schauspiel/Bühne)
    Telefon: +49 (0) 228 50208-4008
    E-Mail: Sabine.Hug@arbeitsagentur.de
    Roswitha Polosek (Film/TV)
    Telefon: +40 (0) 228 50208-4001
    E-Mail: roswitha.polosek@arbeitsagentur.de