Sedcard

Maximilian Bendl
Abschlussjahrgang 2022
  • Geburtsjahr
    1995
  • Größe
    171 cm
  • Erscheinungsbild
    südeuropäisch
  • Haarfarbe
    dunkelbraun
  • Figur
    schlank
  • Augenfarbe
    braun
  • Aufgewachsen in
    Gars am Inn (Bayern)
  • Geburtsort
    Rosenheim
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        Bariton
      • Instrumente
        Akkordeon, Klavier, Ukulele
      • Sprachen
        Deutsch (Muttersprache), Englisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Französisch (B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung), Arabisch (A1 - Anfänger)
      • Dialekte
        Bayerisch, Österreichisch, Schwäbisch
      • Tanz
        Contact Improvisation, Gesellschaftstanz, Tango
      • Besondere Fähigkeiten
        Akrobatik, Biomechanik, Bühnenkampf, Jonglieren
  • Ausbildung
    • Anton Bruckner Privatuniversität Linz - Abschluss 2022
  • Engagement
    • Landestheater Linz (Schauspielstudio) - 2020/21 bis 2021/22
  • Wichtige gearbeitete Rollen
    • Hohenzollern in „Prinz Friedrich von Homburg”, Heinrich von Kleist
    • Smirnoff in „Der Bär”, Anton Tschechow
    • Hänschen Rilow in „Frühlings Erwachen”, Frank Wedekind
    • Mann in „Bambiland”, Elfriede Jelinek
    • David Forward in „A Good Looser”, Rowan Atkinson
    • Thomas in „Magdalena”, Ludwig Thoma
  • Rollen im Theater
    • 2021
      Landestheater Linz
      diverse Rollen in „Verstehen Sie den Dschihadismus in acht Schritten!”, Regie Esther Muschol
    • 2020
      Landestheater Linz
      Grinsekatze, Hutmacher in „Alice im Wunderland”, Regie Nele Neitzke
    • 2019
      Theater Spectacel Wilhering
      SS-Offizier, Gestapo in „In der Löwengrube”, Regie Joachim Rathke
    • 2017-19
      Theater Tabor
      Pettersson in „Pettersson und Findus”, Regie Anatoli Gluchov
    • 2015
      freies Theater Tempus fugit
      Fiesco in „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua”, Regie Ilona Zarypow
    • 2014
      freies Theater Tempus fugit
      Vorwitz in „Das große Welttheater”, Regie Karin Maßen
    • 2014
      freies Theater Tempus fugit
      König in „Der nackte König”, Regie Vaclav Spirit
  • Rollen in Film & Fernsehen
    • 2021
      SOKO Donau
      Spanner in „Falsche Signale”, Regie Sophie Allet-Coche
ZAV-Künstlervermittlung München
Thomas Krauß (Schauspiel/Bühne)
Telefon: +49 (0) 228 50208-4006
E-Mail: thomas.krauss@arbeitsagentur.de
Roswitha Polosek (Film/TV)
Telefon: +40 (0) 228 50208-4001
E-Mail: roswitha.polosek@arbeitsagentur.de