Sedcard

Pablo Antonio Alvarado Mejia
Abschlussjahrgang 2022
  • Geburtsjahr
    1997
  • Größe
    186 cm
  • Erscheinungsbild
    latein-amerikanisch
  • Haarfarbe
    dunkelbraun
  • Figur
    sportlich
  • Augenfarbe
    braun
  • Aufgewachsen in
    Medellín, Kolumbien
  • Geburtsort
    Medellín, Kolumbien
  • Staatsangeh.
    Kolumbien
      • Gesang/Stimmlage
        Gesang
      • Instrumente
        Klavier
      • Sprachen
        Spanisch (Muttersprache), Deutsch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Englisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Französisch (A1 - Anfänger)
      • Dialekte
        Hochdeutsch
      • Tanz
        Ballett modern, Contact Improvisation, Salsa
      • Besondere Fähigkeiten
        Akrobatik, Jonglieren, Maskenspiel, Pantomime, Physical Theatre, Yoga und Taichi
  • Ausbildung
    • Folkwang Universität der Künste Essen (Physical Theatre) - Abschluss 2022
    • Casa E La Escuela / Bogotá - Abschluss 2016
  • Engagement
    • Als Teil der Installation von Monster Chetwynds „Futurology Kiosk“ bei Urbane Künste Ruhr ( Ruhr Ding: Klima ) - 22/05/2021
  • Wichtige gearbeitete Rollen
    • Sänger in „Would you look at me?”, Pablo Alvarado
    • Tänzer in „Ecos del mar”, Pablo Alvarado
    • Performer in „140 x 200”, Faris Saleh
    • Performer - Tänzer in „KONZEPTKONZERT - Folkwang Preis 2019”, Linda Eiermanns und Katharina Sasse
  • Rollen im Theater
    • 2021
      Studio 1 Folkwang
      Moderator, Brandon, Philipp-Johan und Mr. Nobody in „A gentleman in love show”, Regie Pablo Alvarado
  • Rollen in Film & Fernsehen
    • 2021
      Unabhängiges Projekt
      Schiffbruch in „Schiffbruch”, Regie Valeria Alvarado
ZAV-Künstlervermittlung Köln
Sven Nichulski (Schauspiel/Bühne)
Telefon: +49 (0) 228 50208-2171
E-Mail: Sven.Nichulski@arbeitsagentur.de
Ruth Höhl (Film/TV)
Telefon: +49 (0) 228 50208-2184
E-Mail: ruth.hoehl2@arbeitsagentur.de