Sedcard

Anton Dreger
  • Geburtsjahr
    1996
  • Größe
    182 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch
  • Haarfarbe
    dunkelblond
  • Figur
    athletisch
  • Augenfarbe
    blau
  • Aufgewachsen in
    Freiburg im Breisgau
  • Geburtsort
    Heidelberg
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        Bariton
      • Instrumente
        Schlagzeug, Gitarre
        Klavier
      • Sprachen
        Englisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Spanisch (A2 - Grundlegende Kenntnisse)
      • Dialekte
        Alemannisch, Badisch
      • Tanz
        Tango, Tanz klassisch
        Zeitgenössischer Tanz
      • Besondere Fähigkeiten
        Akrobatik, Bühnenkampf
        Fußballspielen, Jonglieren
  • Ausbildung
    • Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, Schauspielinstitut „Hans Otto“ - Abschluss 2021
  • Engagement
    • ETA Hoffmann Theater Bamberg - Spielzeit 21/22
  • Wichtige gearbeitete Rollen
    • Baal in „Baal”, Bertolt Brecht
    • Michael Kohlhaas in „Michael Kohlhaas”, Heinrich von Kleist
    • Michael in „Schutt”, Dennis Kelly
    • Peer Gynt in „Peer Gynt”, Henrik Ibsen
  • Rollen im Theater
    • 2020
      Neues Theater Halle (Studio)
      Sandro/Jamil in „Kriegerin”, Regie Matthias Brenner
    • 2020
      Neues Theater Halle (Studio)
      Peer Gynt/Master Cotton/Passagier in „Peer Gynt”, Regie Peter Dehler
    • 2019
      Theater, Oper & Orchester Halle (Studio)
      Bobby in „Cabaret”, Regie Henriette Hörnigk
    • 2019
      Neues Theater Halle (Studio)
      Antonius in „Der Wolf und die sieben Geißlein/Weihnachtsparty im Geißenheim”, Regie Katharina Brankatschk
  • Rollen in Film & Fernsehen
    • 2020
      Producers At Work GmbH/ZDF
      Sanitäter/Polizist in „Glück kommt selten allein”, Regie Francis Meletzky
    • 2020
      Rowboat Film- und Fernsehproduktion GmbH
      Tim Gebhardt in „Schneller als die Angst”, Regie Florian Baxmeyer
    • 2015
      Cinematics
      M (HR) in „Single Night”, Regie Heinrich Hummel/Gustav Kollmann
    • 2015
      Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
      Junge in „Was bleibt (Kurzfilm)”, Regie Josefine Mackensen
ZAV-Künstlervermittlung Leipzig
Ute Scharfenberg (Schauspiel/Bühne)
Telefon: +49 (0) 228 50208-6004
E-Mail: ute.scharfenberg@arbeitsagentur.de
Daniel Philippen (Film/TV)
Telefon: +49 (0) 228 50208 8032
E-Mail: daniel.philippen@arbeitsagentur.de