Sedcard

Gemma Vannuzzi
Abschlussjahrgang 2023
  • Geburtsjahr
    1998
  • Größe
    169 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch, osteuropäisch
    südeuropäisch
  • Haarfarbe
    braun
  • Figur
    sportlich
  • Augenfarbe
    blau-grün
  • Aufgewachsen in
    Wien
  • Geburtsort
    Florenz
  • Staatsangeh.
    Italien
      • Gesang/Stimmlage
        Sopran
      • Instrumente
        Kein Eintrag
      • Sprachen
        Deutsch (Muttersprache), Italienisch (Muttersprache), Bulgarisch (Muttersprache), Englisch (C2 - Annähernd muttersprachliche Kenntnisse), Französisch (B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung)
      • Dialekte
        Wienerisch
      • Tanz
        Ballett allgemein, Zeitgenössischer Tanz
      • Besondere Fähigkeiten
        Akrobatik, Bühnenkampf, Schreiben, Tennisspielen
  • Ausbildung
    • Anton Bruckner Privatuniversität Linz - Abschluss 2023
  • Engagement
    • Landestheater Linz Schauspielstudio - 2022/2023
  • Wichtige gearbeitete Rollen
    • Frau in „Der Weg zum Glück”, Ingrid Lausund
    • Medea in „Medea”, Franz Grillparzer
    • Sergej Ivagin in „Zement”, Heiner Müller
    • Hermia in „Ein Sommernachtstraum”, William Shakespeare
    • Ferkel in „Disco Pigs”, Enda Walsh
    • Dorine in „Tartuffe”, Molière
  • Rollen im Theater
    • 2022
      Landestheater Linz
      Die Ärztin, Sze Yin in „Eine posthumane Geschichte”, Regie Sara Ostertag
    • 2022
      Landestheater Linz
      Sibylle in „Jenny Jannowitz”, Regie Anna Marboe
    • 2021
      Landestheater Linz
      Stiefschwester in „Zwei Tauben für Aschenputtel”, Regie Nele Neitzke
    • 2021
      Landestheater Linz
      Wehr in „Ode”, Regie Peter Wittenberg
    • 2018
      Landestheater Niederösterreich
      Luise in „Liliom”, Regie Rudolf Frey
    • 2017
      Schauspielhaus Wien
      Chor in „die zukunft reicht uns nicht (klagt, kinder, klagt!)”, Regie Elsa-Sophie Jach / Thomas Köck
  • Rollen in Film & Fernsehen
    • 2022
      Kunstuniversität Linz
      Nar`ii in „Elysium Nation”, Regie Sabine Dichatschek
    • 2021
      Kunstuniversität Linz
      Fanny in „This is the End of Us”, Regie Valentin Vojka
    • 2020
      sixpackfilm
      Anna in „Gli appunti di Anna Azzori / Uno specchio che viaggia nel tempo”, Regie Constanze Ruhm
ZAV-Künstlervermittlung München
Thomas Krauß (Schauspiel/Bühne)
Telefon: +49 (0) 228 50208-4006
E-Mail: thomas.krauss@arbeitsagentur.de
Herbert Sporn (Film/TV)
Telefon: +49 (0) 228 50208-4002
E-Mail: herbert.sporn@arbeitsagentur.de