Sedcard

Maya Unger
  • Geburtsjahr
    1995
  • Größe
    165 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch
  • Haarfarbe
    dunkelblond
  • Figur
    athletisch
  • Augenfarbe
    braun
  • Aufgewachsen in
    Wien
  • Geburtsort
    Wien
  • Staatsangeh.
    Österreich
      • Gesang/Stimmlage
        Sopran / Alto
      • Instrumente
        Gitarre
      • Sprachen
        Deutsch (Muttersprache), Englisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Französisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung), Russisch (A2 - Grundlegende Kenntnisse), Hebräisch (A1 - Anfänger)
      • Dialekte
        Wienerisch
      • Tanz
        Contact Improvisation, Salsa
        Zeitgenössischer Tanz
      • Besondere Fähigkeiten
        Reiten, Surfen
        Yoga
  • Ausbildung
    • Universität für Musik und darstellende Kunst Max Reinhardt Seminar Wien - Abschluss 2021
    • Wichtige gearbeitete Rollen
      • Johanna in „Die Jungfrau von Orleans”, Friedrich Schiller
      • Desdemona in „Othello”, Feridun Zaimoglu
      • Else in „Fräulein Else”, Arthur Schnitzler
      • Mascha in „Drei Schwestern”, Anton Tschechow
      • Amalia in „Die Räuber”, Friedrich Schiller
      • Frau in „Die Wiedervereinigung der beiden Koreas”, Joël Pommerat
    • Rollen im Theater
      • 2020
        Burgtheater
        Tillie, Charlotte Lucas, Miss Bingley, Charles Bingley in „Stolz und Vorurteil* (*oder so)”, Regie Lily Sykes
      • 2019
        Max Reinhardt Seminar Wien
        Matrose, Sklave in „Der Auftrag”, Regie Thyl Hanscho
      • 2019
        Schauspielhaus Wien
        Garland in „Garland”, Regie Rachel Müller
      • 2019
        Festival Neues Wiener Volkstheater, Volkstheater Wien
        Kuratorin in „Die Abweichungen”, Regie Rachel Müller
      • 2019
        Max Reinhardt Seminar Wien
        Improvisationstheater in „Dramenwahl”, Regie Jim Libby
      • 2018
        Wiener Festwochen
        Ensemble in „Chekhov Fast and Furious”, Regie Superamas
    • Rollen in Film & Fernsehen
      • 2020
        Superfilm, ORF-Tatort
        Tina Kranzinger in „Unten”, Regie Daniel Prochaska
      • 2020
        Achtung Panda!, Kinofilm
        Judith in „Hello My Friend”, Regie Bettina Blümner
      • 2020
        Dor-Film, ORF
        Madeleine in „Walking on Sunshine”, Regie Chris Raiber
      • 2019
        MR-Film, ORF
        Hanna Burger in „Schnell Ermittelt”, Regie Gerald Liegel
      • 2018
        La Banda, Kinofilm
        Evita in „L\\\\\\\\\\\\\\\'Animale”, Regie Katharina Mückstein
    ZAV-Künstlervermittlung München
    Ursula Herzog (Schauspiel/Bühne)
    Telefon: +49 (0) 228 50208-4007
    E-Mail: Ursula.Herzog@arbeitsagentur.de
    Jessica Wolf (Film/TV)
    Telefon: +40 (0) 228 50208-4027
    E-Mail: jessica.wolf@arbeitsagentur.de