Sedcard

David T. Meyer
  • Geburtsjahr
    1998
  • Größe
    177 cm
  • Erscheinungsbild
    mitteleuropäisch
  • Haarfarbe
    blond
  • Figur
    sportlich
  • Augenfarbe
    blau-grün
  • Aufgewachsen in
    Aschaffenburg
  • Geburtsort
    Hamburg
  • Staatsangeh.
    Deutschland
      • Gesang/Stimmlage
        BARITON, Chor
        Klassik, Chanson, Rock/Pop
      • Instrumente
        Klavier, Schlagzeug
        Percussion
      • Sprachen
        Englisch (B2 - Selbständige Sprachverwendung)
      • Dialekte
        Hamburgisch, Hessisch
        Hochdeutsch
      • Tanz
        Ballett allgemein, Jazztanz
        Tanz allgemein
      • Besondere Fähigkeiten
        Bühnenkampf, Commedia dell´arte
        Maskenspiel, Tennisspielen
  • Ausbildung
    • Hochschule für Musik und Theater Hamburg - Abschluss 2021
  • Engagement
    • Staatstheater Mainz - ab Spielzeit 21/22
  • Wichtige gearbeitete Rollen
    • Johann in „Die Familie Schroffenstein”, Heinrich von Kleist
    • Mann in „Ein Märchen voller Klang und Wut, das nichts bedeutet”, David Foster Wallace
    • Sganarelle in „Don Juan”, Jean Baptiste Molière
    • Will in „Tagsdrauf Kirschen”, Horst König
    • Horace in „Die Schule der Frauen”, Jean Baptiste Molière
  • Rollen im Theater
    • 2020
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Brint Moltke / Person B in „The Suffering Channel”, Regie Moritz Grove
    • 2020
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Iason in „Trophe (nach Medea von Hans-Henny Jahnn)”, Regie Cajetan Scheliga-Atef
    • 2019-2020
      Thalia Theater
      Der junge Ivekovic in „Die Rote Zora”, Regie Thomas Birkmeir
    • 2019
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Richard III. in „König Richard III. / Dirty Rich Modderfocker der Dritte (Szenenstudium)”, Regie Stephan Schad
    • 2019
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Maria Stuart in „Maria Stuart (Szenenstudium)”, Regie Stephan Schad
    • 2019
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Kreon in „Antigone”, Regie Charlotte Kleist
    • 2019
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Stephanie in „Endstation Yachtclub”, Regie Charlotte Heße
    • 2019
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Achilles in „Penthesilea”, Regie Charlotte Kleist
    • 2018
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Ivan Petrovic Vojnickij in „Onkel Wanja”, Regie Niels-Peter Rudolph
    • 2018
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Andreas in „Deutschland den Hunden - Dessau den Cops (Stückentwicklung)”, Regie Lorenz Nolting
    • 2018
      HfMT Hamburg / Theaterakademie
      Ensemble in „Märtyrer”, Regie Pjotr Olev
  • Rollen in Film & Fernsehen
    • 2020
      Kurzfilm
      Martin in „Hautnah”, Regie Gerrit Beduhn
    • 2020
      ARD
      Florian in „WaPo Bodensee - Geraubte Zukunft”, Regie Werner Siebert
    • 2018
      Kurzfilm
      Fritz in „Wind(s)stärke”, Regie Luis Lauschner
ZAV-Künstlervermittlung Hamburg
Irene Pesel (Schauspiel/Bühne)
Telefon: +49 (0) 228 50208-8036
E-Mail: Irene.Pesel@arbeitsagentur.de
Monika Kolbe (Film/TV)
Telefon: +49 (0) 228 50208-8043
E-Mail: monika.kolbe@arbeitsagentur.de